Jobs

Wir suchen für den Bereich der ambulanten Hilfen zur Erziehung im Landkreis Spree-Neiße, der Stadt Cottbus
und dem Landkreis OSL einen neuen Mitarbeiter (m/w).

Abschluss:Sozialarbeiter/in (FH-Diplom bzw. Bachelor of Arts) oder Sozialpädagogen/in (FH-Diplom bzw. Bachelor of Arts) mit staatlicher Anerkennung


Wir arbeiten gem. §§ 27 i.V.m. 29,30,31 und 41 SGB VIII (KJHG) in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Jugendämtern.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien in der Alltagsbewältigung
  • Tagesstrukturierung
  • koordinierende Gespräche, Schriftverkehr mit anderen Einrichtungen, Ämtern & angrenzenden Bereichen
  • Stärkung der Elternkompetenz
  • Krisenintervention
  • Hilfeplanung und Dokumentation

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium mit staatlicher Anerkennung im Bereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit
  • soziale Kompetenzen (Teamfähigkeit, Beratungs-, Entscheidungs- und Gesprächskompetenzen)
  • verantwortungsvolles Handeln
  • systemisches Denken
  • Fähigkeit zum selbständig,kreativ und lösungsorientierten Arbeiten
  • sozialraumorientiertes Arbeiten
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • sozialrechtliche Kenntnisse (SGB VIII)
  • PC-Kenntnisse
  • Fremdsprachenkenntnisse (nicht zwingend, aber willkommen)
  • Fahrerlaubnis Klasse B und eigener PKW

Wir bieten Ihnen:

  • eine Anstellung mit persönlichen Perspektiven
  • Fundierte fachliche Begleitung und Austausch
  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe an einer wichtigen Schnittstelle der Jugendhilfe
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • professionelle Supervision
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Kita-Kostenzuschuss
  • gutes Betriebsklima

Die Stelle ist als Teilzeit- oder Vollzeitstelle zu besetzen. Aussagefähige und vollständige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an den

Fokus e.V.
z.Hd. Frau Hoffmann
Schwarzer Weg 110
03116 Drebkau

oder an: mailto:kontakt@sozial-fokus.de